Die Hannover Region Grundstücksgesellschaft entwickelt seit nahezu 20 Jahren Projekte im Gewerbe- und Wohnungsbau. Wir haben seitdem für eine Vielzahl von Kundenanforderungen Immobilienentwicklungen betreut, optimiert und erfolgreich abgeschlossen. Unsere Projekte sind geprägt vom partnerschaftlichen Handeln und einem Ausgleich komplexer Interessenslagen.

Die HRG erbringt die vollständige Wertschöpfung der Immobilienentwicklung. Grundstücksakquisition, Baurechtschaffung, Bauprojektmanagement und Immobilienverwaltung werden durch unser Unternehmen und unsere Mitarbeiter vollständig betreut. Mit unseren Partnern bieten wir darüber hinaus ebenfalls für Vertrieb und Finanzierung von Immobilien bestmöglich abgestimmte Schnittstellen und Lösungen.

Mit unserem Team stehen erfahrene Experten mit kaufmännischem und technischem Know-How für alle Kundengruppen der Immobilienbranche und ein breites Spektrum von Nutzungsarten zur Verfügung. Unser Antrieb ist die optimale Umsetzung unserer Kundenwünsche.

Gewerbe

Die HRG entwickelt und realisiert Gewerbeimmobilien unterschiedlicher Größe und Nutzungsausrichtung. Wir erwerben, halten und entwickeln Grundstücke, um Nutzungsinteressenten individuell geplante Flächen und Gebäude anbieten zu können. Die Umsetzung und Optimierung der Nutzeranforderungen und die Auswahl der bestmöglichen Lage für den Interessenten haben dabei oberste Priorität.

Neben der Entwicklung und Veräußerung der Neubauten entwickeln wir Bestandsimmobilien für unsere eigenen Projektgesellschaften, für die eigene Bewirtschaftung und Vermarktung. Dabei werden laufend die bestehenden Flächen und Angebote zur Vermietung optimiert, um für unsere Mieter eine bestmögliche Repräsentanz am Markt zu bieten.

City Gate Nord

HRG entwickelt mit dem City Gate Nord einen attraktiven Bürostandort in exponierter Lage. Gemeinsam mit unseren Partnern Delta Bau und HRG realisieren wir derzeit mit dem ersten Bauabschnitt ein attraktives sechsgeschossiges Bürogebäude. 

Weiter

Business-Park Nord

An der Vahrenwalder Straße ist einer der bedeutendsten Gewerbeparks im Norden von Hannover entstanden. Der wesentliche Teil der Grundstücke ist entwickelt, die letzten Hochbauprojekte werden voraussichtlich im Jahre 2018 abgeschlossen. 

Weiter

Niki-Promenade

Bis 2010 haben wir die in den 1970er Jahren erstandene Passerelle zu einer bedeutenden Dienstleistungswelt entwickelt. Nach unserer Umplanungs- und Umbaumaßnahmen verwalten und betreiben wir die Niki-de-Saint-Phalle-Promenade in eigener Verantwortung. 

Weiter

Altes Rathaus

Zwischen 1997 und 1999 wurde das ehemalige, historische Rathaus von uns zu einem modernen Veranstaltungs- und Dienstleistungsstandort in der Altstadt von Hannover entwickelt und umgebaut.

Weiter

Wohnen

Die HRG entwickelt und realisiert Wohnbauvorhaben in der gesamten Region Hannover. Wir bewerten die von uns zum Ankauf untersuchten Grundstücke individuell hinsichtlich Ihrer Qualitäten. Daraus entwickeln wir zusammen mit unseren Partnern im Vertrieb individuelle Projekte und architektonische Lösungen für die jeweiligen Orte.

Die Qualität der Objekte im Einvernehmen mit den Ansprüchen an die jeweilige Lage als Grundlage für eine hohe Kundenzufriedenheit bei Käufern oder Mietern ist unser Anspruch. Das Wissen und die Erfahrung unserer Mitarbeiter stellen in der Projektierung insbesondere die Planungsqualitäten aber auch der Ausführungsqualitäten sicher.

Ihmeauen

In exklusiver Lage direkt an der Ihme sind zwei Mehrfamilienhäuser in Hannover-Linden entstanden. Die 20 Wohnungen unterschiedlicher Größe sind im Einzelvertrieb vermarktet worden.

Weiter

Kirchstrasse

Im historischen Ortskern in Gehrden entstehen bis 2018 zwei hochwertige Mehrfamilienhäuser. Die 35 unterschiedlich gestalteten Wohnungen mit Tiefgarage werden im Einzelvertrieb vermarktet.

Weiter

Lindenstrasse

In zentraler Lage in Neustadt am Rübenberg sind bis 2017 in drei Bauabschnitten insgesamt 45 Wohnungen entstanden. Alle Wohnungen in den 8 Häusern sind im Einzelvertrieb vermarktet worden.

Weiter

Auengärten

In dem Neubaugebiet „Auengärten“ in Neustadt wird bis 2019 ein Mehrfamilienhaus mit rund 30 Wohnungen entstehen. Die Wohnungen bleiben im Bestand eines Anlegers und werden vermietet.

Weiter